MINT - Multilingual Inland Navigation Terminology

MINT - Multilingual Inland Navigation Terminology

ZKR-Terminologie

Zuletzt aktualisiert am: 20.07.2016

Alphabetische Suche:

Suche nach:

Quelle: RheinSchUO
Kontext:
 RheinSchUO
Comme dispositifs de remorquage il doit y avoir des treuils ou un crochet de remorquage qui doivent pouvoir être dégagés du poste de gouverne.
Ces dispositifs de remorquage doivent être aménagés en avant du plan des hélices.
Die Schleppeinrichtungen müssen so angeordnet sein, dass ihre Verwendung die Sicherheit des Fahrzeuges, seiner Besatzung und seiner Ladung nicht beeinträchtigt.
Als Schleppeinrichtungen müssen Schleppwinden oder ein Schlepphaken vorhanden sein.
Die Schleppeinrichtungen müssen vor der Schraubenebene liegen.
Abweichend von Buchstabe c genügt bei Fahrzeugen, die ausschließlich zum Schleppen von Fahrzeugen mit Maschinenantrieb im Sinne der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung verwendet werden, auch eine Schleppeinrichtung, wie Poller oder gleichwertige Einrichtungen. Buchstabe b gilt entsprechend.